Autorenarchiv: eliash



Die Quellen Europas – Jugendgemeinderäte aus Baden-Württemberg in Paris – Rückblick



Die Europäische Union erleben und gestalten: Vom 3. bis 5. Juli lud die Association Jean Monnet Jugendgemeinderäte aus Baden-Württemberg nach Paris ein / 30 Jugendliche nahmen an dem dreitägigen internationalen Seminar teil.



Dachverband wählt neue Sprecher



Bei der Mitgliederversammlung am 11.01.2015 wählten die Mitglieder des Dachverbandes die neuen Sprecher für das Jahr 2015. Außerdem wurden die Themen für das kommende Jahr besprochen. Bei unserer nächsten Klausurtagung im Februar werden wir dann einen umfassenden Plan erstellen.Wir freuen uns auf ein tolles Jahr 2015 und werden euch weiterhin auf dem Laufenden halten! Die[…..]



Vorläufiges Programm online!



Liebe Jugendgemeinderäte, das vorläufige Programm könnt ihr nun hier einsehen. Außerdem haben wir den Anmeldeschluss bis zum 06.12.2014 verlängert. Also: Meldet euch noch schnell an, es sind nur noch wenige Plätze verfügbar! Programm DVT Gernsbach.docx  



FSJ-Stelle neu besetzt



Marvin Pfister hat am 31. August sein FSJ beim Dachverband der Jugendgemeinderäte e.V. beendet. Elias Hechinger wird seine Aufgaben übernehmen. Er ist 18 Jahre alt und stammt aus Bad Herrenalb.



Dachverbandstreffen in Nagold



Liebe Jugendgemeinderäte, Ostern ist vorbei und der Dachverband der Jungendgemeinderäte veranstaltet das nächste Dachverbandstreffen! Ende Mai, genauer gesagt vom 30. Mai bis 1. Juni, findet das Frühjahrs-Dachverbandstreffen in Nagold statt. Genauere Informationen im Programm. Anmelden könnt ihr euch jetzt hier! Über euer Kommen würden wir uns sehr freuen!



Klausurtagung 14.-16. Februar 2014



Die Vorsitzenden und Beiräte des Dachverbandes trafen sich vom 14.-16. Februar 2014, um ihre Ziele für das kommende Jahr abzustecken. Neben dem produktiven Arbeiten konnten sich die einzelnen Vorstände auch untereinander besser kennen lernen.



Workshop: Wählen ab 16



Habt ihr Lust mehr über die Kommunalwahlen zu erfahren? Möchtet ihr eure Mitschulerinnen und Mitschüler über das Thema informieren? Dann ist der Workshop am 29. März von der Landeszentrale für politische Bildung genau das richtige für Euch! Lest im Programmflyer was Euch erwartet!



Seminar: Wer nicht redet, wird nicht gehört



Die Landeszentrale für politische Bildung bietet am 7. und 8. März ein Rhetorikseminar für Jugendliche in Stuttgart an. Informationen und den Veranstaltungsflyer findet ihr, wenn ihr weiterlest.



Der neue Vorstand des Dachverbandes Baden-Württemberg ist gewählt!



1.Vorsitzende Dilnaz Alhan und Kassierer Marcel Wolf im Amt bestätigt. Neuer  2. Vorsitzender und neue Beiräte.    



Dachverbandstreffen voller Erfolg!



Dachverbandstreffen in Sindelfingen und Böblingen ein voller Erfolg. Partnerschaft zwischen Jugendgemeinderat Sindelfingen und Böblingen gegründet.  



FSJ-Stelle neu besetzt



Daniel Weber hat am 30. August sein FSJ beim Dachverband der Jugendgemeinderäte e.V. beendet. Marvin Pfister wird seine Aufgaben übernehmen. Er ist 19 Jahre alt und Mitglied im Göppinger Jugendgemeinderat.  



DVT Bad Liebenzell



Vom 07.-09. Juni fand das diesjährige Frühjahrsdachverbandstreffen im Internationalen Forum Burg Liebenzell in Bad Liebenzell statt. Bei herrlichem Wetter kamen ca. 50 Teilnehmer aus dem gesamten Bundesland zusammen, um sich durch verschiedene Workshops fortzubilden, mit Bundestagsabgeordneten und -kandidaten zu diskutieren und sich untereinander auszutauschen.



Dachverband zu Gast im Landtag



Auch im Februar ist der Dachverband wieder unterwegs, um seine Arbeit und seine Ansichten zu präsentieren. Inzwischen präsentieren wir uns nicht nur unseren Mitgliedern, den Jugendgemeinderäten, sondern werben auch in der Landespolitik aktiv für unsere Positionen.



Dilnaz on Tour



Von wegen Winterpause: hinter unserer 1. Vorsitzenden Dilnaz Alhan liegen ereignisreiche Tage! Derzeit ist sie ständig auf Achse und bemüht sich darum, möglichst viele Jugendgemeinderäte kennenzulernen. Aber sie ist auch noch in anderen Funktionen für den Dachverband unterwegs!



Unsere Position zur Absenkung des kommunalen Wahlrechts



Am 06.11. beschloss das Landeskabinett eine Absenkung des kommunalen Wahlrechts auf 16 Jahre. Dem Dachverband der Jugendgemeinderäte Baden – Württemberg e.V. geht das nicht weit genug. Wir fordern eine Jugendbeteiligungspflicht für alle Kommunen bei allen Themen, die uns Jugendliche angehen, sowie die Bereitstellung von Mitteln und qualifiziertem Personal, um diese gut umsetzten zu können.