Das Gründungsjahr | 1993

1993 wird aus den bis dahin losen Treffen eine Institution: Der Dachverband der Jugendgemeinderäte wird gegründet und erhält eine eigene Satzung.

Ab 1994 finden fortan jährlich zwei Delegiertenversammlungen statt.

1995 ist die Zahl der Jugendgemeinderäte bereits auf über 40 gestiegen. Im gleichen Jahr erhebt der Dachverband die Forderung nach Aufnahme der Jugendgemeinderäte in die Gemeindeordnung.

Menü schließen